Schlagwörter

, , ,

 

Wortloser Austausch
zwischen kryptischem Gewahrsein
und lichter Höhe.
Über raue Rinde wandern
meine Finger himmelwärts
und mit ihnen der Blick.

Dort, wo die Weite mit  den
leuchtenden Blättern spielt,
der Wind ihnen
herbstliche Töne entlockt-

bevor sie leise zu Boden fallen
und ihn mit goldenem Vlies bedecken.

©bmh, 29.10.2012

 

Advertisements