Die Truden schleichen ums Haus –
in modernem Gewand.
Schließe Fenster und Türen,
und mit ihnen die Pforten der Angst.

Zünde ein Feuer an im Kamin, damit es
dich wärmt in den rauhen Nächten.

Sinnend schaust du in die Flammen.
Ihr Lodern verbirgt noch den
schlummernden Keim des Neuen.

Sie schützen, was noch schlafen soll
bis zur Reife, auf dass es nicht
vorzeitig erwacht… Im Gleichmaß
flieht die dunkle Zeit.

Das Neue Jahr nimmt seinen Lauf.

©bmh

Advertisements