Schlagwörter

Vielen Dank für die schönen Kommentargedichte zu meinem Gedicht „Sonne“
in meinem Blog: „Worte sind wie Fenster:“ https://floreada2011.wordpress.com/2015/03/08/sonne

liebe Marlis, lieber maccabros

Sonne

Es glitzern Gras
und Frühlingsblumen,
die Flügel der Amsel,
regenbogenfarbig.
Der Garten ertrinkt
im vergoldeten Moment.

Glück.

© bmh

***

Frühling

Wenn die Amsel am Morgen
das stille Nachtdunkel
mit frischen Tönen vertreibt
und die Kälte in eine Wohltat
verwandelt und die Klarheit
noch reiner wird
Wenn ich die Morgensonne spüre
obwohl sie noch gar nicht scheint
und wenn die ersten Blumen
auf der kalten Erde stehen
als wären sie doch gar nicht
aus ihr gewachsen
Wenn die Klarheit ihrer Farben
mich immer wieder neu überrascht
und sie mir doch
ganz selbstverständlich sind
dann breitet sich der Frühling
in mir aus wie Glück

***

https://wederwill.wordpress.com/sneak-preview/

Wir trinken alle von dem Frühling,
und tauchen tief in die Natur,
der Garten öffnet seine Pforten,
der Winter geht, verliert die Spur…

 ***

Maccabros http://maccabros.wordpress.com

Vielfalt

Und Vielfalt öffnet sich.
Blumen wie Worte raunen
uns ihren Sinn zu.
Still stehn wir und staunen.

bmh

***

Advertisements