Schlagwörter


Bald bleibt nur die Erinnerung
an dich und mich.

Schwere will mich umgarnen,
mir die Sicht verstellen,
auch Trauer an nicht gelebte
Leichtigkeit.

Und doch!

Was für ein Glück! zu schauen
auf ein gelebtes Leben.