Worte sind lebendig.
Sie passen sich an.
Manchmal sprudeln sie,
wie aus einer Quelle,
manchmal ziehen sie
sich auch zurück –
gute Freunde eben –
dann gebe ich uns Zeit
spüre ihnen nach und
irgendwann formen
sie sich wieder zu
einem lebendigen Ganzen.

 
bmh